Vorheriger Abschnitt Inhaltsverzeichnis Nächster Abschnitt

7.12 Die Kostenabrechnung

Obwohl heute die meisten Schulen Dank einer Initiative der Deutschen Telekom AG einen kostenlosen Zugang zum Internet haben, gibt es Anschlüsse, die nicht kostenlos sind. Der Einsatz des Servers ist schließlich nicht auf Schulen begrenzt, und so kann die Software auch in Internaten, kleinen Büros oder an Außenstellen von Schulen mit "normalen Anschlüssen" eingesetzt werden. Dann ist es wichtig, einen Überblick über die anfallenden Kosten zu behalten.

Arktur hat eine Kostenabrechnung integriert, die jedoch noch in DM arbeitet. Bei analogen Anschlüssen (Modem, aber auch ADSL) werden die Kosten über die Verbindungsdauer geschätzt. Bei ISDN liefert der verwendete isdnlog-Daemon eine eigene Abrechnungstabelle mit.


Vorheriger Abschnitt Inhaltsverzeichnis Nächster Abschnitt
© Reiner Klaproth, 16.03.2002
Diese Seite dokumentiert den c't/ODS-Schulserver, insbesondere die Dateien in den Verzeichnissen "/slack/ods1" und "slack/ods9" auf der Installations-CD (oder der zugehörigen *.iso-Datei).
Die o.g. Dateien stehen unter der GNU Public License GPLv2, dementsprechend steht auch diese Dokumentation unter der GPL.
© Arktur-Team 2004,2005,2006,2007,2008,2009,2010